Wichtig!!!

  • alle Rechte vorbehalten

  • Alle hier gezeigten Fotos unterliegen dem Urheberrechtsgesetz und benötigen zu jeglicher Verwendung das Einverständnis von ac crea design gmbh. Die Bilder dürfen nur nach ausdrücklicher Genehmigung kommerziell genutzt werden. Die Nutzung ohne Genehmigung des Urhebers wird strafrechtlich verfolgt!

    Der Autor übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt von verlinkten Seiten. Links zu externen Anbietern stellen keine Wertung dar!

  • all rights reserved

  • all shown photos are subject of copyright. all rights reserved for review only. no rights grandet. the use of the photos [...] needs the consent of the author. a commercial use of a photo requires an explicit approval. the use of photos with out any license of the author is observing under criminal law. the author does not take responsibility for the content of external links. external links to other web pages are not considered to be an assessment.

  •  

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

ac crea design gmbh

    1. Geltungsbereich
    Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen ac crea design gmbh und ihren Kunden in der jeweiligen, im Zeitpunkt  des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung. Mit seiner Bestellung erklärt sich der Kunde mit den aktuellen AGB einverstanden.

    2. Offerten
    Angebote sind vom Ausstellungsdatum an 2 Monate gültig. Bei nachträglicher Änderung der Menge behaltet sich die ac crea design GmbH Preisabweichungen vor. Nach dem Zeitpunkt der Bestellung eingehende Änderungs- und Korrekturanweisungen durch den Kunden sowie die damit verbundenen Zusatzarbeiten sind in den Offertenpreisen nicht enthalten und werden nach dem effektiven  Zeitaufwandes zusätzlich verrechnet. In den Preisen nicht inbegriffen sind zusätzliche Kosten infolge erschwerter Umstände, welche bei der Offertstellung nicht bekannt waren oder nicht vorhergesehen werden konnten. Offerten welche ohne Einsicht von genauen Vorlagen und/oder verbindlichen Daten erfolgen, gelten lediglich als Richtpreise.

    3. Aufträge / Gut zur Ausführung
    Ein Auftrag gilt bereits dann als erteilt, wenn eine Bestellung eingeht.
    Bei Bestellung auf Rechnung Dritter, ist und bleibt der Auftraggeber weiterhin Vertragspartei und damit Schuldner bis zur vollständigen Bezahlung der Leistung. Dies gilt auch für allenfalls auftretende Verzugszinsen.
    Der Auftraggeber hat die Pflicht das Gut zur Ausführung vor der Produktionsfreigabe genau zu prüfen. Wenn der Kunde aus Zeitgründen den Auftrag ohne Erledigung des Gut zur Ausführung vorschreibt, können wir für Text-, Farb- oder Montagefehler keine Haftung übernehmen. Die Bestätigung ist auch per Mail oder SMS gültig. Die durch den Kunden angelieferten Vorlagen und Daten gelten als druckfertig und die ac crea design GmbH übernimmt dafür keine Verantwortung. Es erfolgt namentlich keine zusätzliche Prüfung der Vollständigkeit, Orthografie, Zeilenumbrüche, Bildauflösung, Farbe u.s.w.

    4. Lieferfrist
    Die Lieferfristen berechnen sich ab dem Zeitpunkt des schriftlich erteilten Gut zur Ausführung beziehungsweise ab dem Eingang sämtlicher, für die Leistungserstellung notwendigen Unterlagen bei der ac crea design GmbH und enden mit der Übergabe der Erzeugnisse zum Transport oder zur Abhohlung. Für einen Lieferverzug für welchen die ac crea design GmbH kein Verschulden trifft, schuldet sie keinen Schadenersatz. Gleiches gilt für einen Lieferverzug infolge höherer Gewalt.

    5. Lieferung
    Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Auftraggebers und auf dessen Rechnung. Wir behalten uns vor, die Liefer- oder Versandart je nach Produkt selbst zu bestimmen. Schäden oder Verluste, die während des Transports/Versands entstanden sind, müssen beim Eintreffen der Lieferung unverzüglich bei uns oder falls der Transport nicht durch uns erfolgt, beim zuständigen Transportunternehmen direkt geltend gemacht werden. Eine Transportversicherung wird nur auf ausdrücklichen Wunsch und auf Kosten des Kunden abgeschlossen.

    6. Preise
    Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken exklusive Mehrwertsteuer.
    Preis - und Textanpassungen infolge technischer Änderungen bleiben vorbehalten.
    Massgebend sind unsere schriftlich offerierten Preise zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Sie verstehen sich exkl. MwSt, exkl. Porto und Verpackung, in Schweizer Franken. Einzeln eingepackte Produkte werden zusätzlich verrechnet.

    7. Rechnungsstellung / Zahlung / Zahlungsbedingungen
    Die Rechnungen der ac crea design Gmbh sind innert 30 Tagen netto zu bezahlen. Unberechtigte Abzüge werden nachbelastet. Sämtliche Lieferungen verbleiben bis zur vollständigen Zahlung aller bestehenden Ansprüche im Eigentum der ac crea design GmbH. Der Kunde ist nicht berechtigt, Forderungen zu verrechnen oder Zahlungen aufgrund von Beanstandungen zurück zu halten.
    Der Auftraggeber ist für die Bezahlung der erteilten Aufträge in jedem Falle dem Reprografie - Betrieb gegenüber haftbar, auch wenn die Kopien in seinem Auftrag an Dritte verrechnet werden müssen. Die ac crea design GmbH behaltet sich ausdrücklich vor, bei Dritten eine Bestätigung für die Übernahme der Haftung für die erteilten Aufträge und die Übernahme der Zahlungsverpflichtung einzuholen.
    Für speziell angefertigte Einzelstücke im Shop gelten folgende Regel;
    100% Zahlung, bei Bestellung
    Für speziell angefertigte Ware / Grossbestellungen gelten folgende Regel;
    50% Anzahlung, bei Bestellung
    50% Restzahlung vor Abhohlung

    10. Mängelrügen
    Reklamationen müssen schriftlich innert 5 Arbeitstagen nach Erhalt der Produkte oder Abschluss unserer Leistungen erfolgen, ansonsten gilt die Lieferung als einwandfrei. Bei rechtzeitigen und begründeten Beanstandungen ist die ac crea design GmbH, nach eigenem Ermessen zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung verpflichtet und berechtigt. Ist eine Nachbesserung oder Ersatzlieferung nicht möglich oder nicht zumutbar, kann der Kunde eine Preisminderung vereinbart werden. Die Wandelung des Vertrages ist in allen Fällen ausgeschlossen.

    11. Entwürfe
    Skizzen, Entwürfe, Probedrucke, Muster und Reinzeichnungen sind geistiges Eigentum der ac crea design Gmbh und dürfen ohne unsere schriftliche Einwilligung weder kopiert noch weitergereicht werden. Sie werden dem Kunden verrechnet, auch wenn der Auftrag nicht zur Ausführung kommt.

    12. Garantie und Haftung
    Die ac crea desgin Gmbh verpflichtet sich, die Bestellung vertragsgemäss auszuführen.
    Für branchen- und systemübliche Abweichungen kann die ac crea design GmbH keine Haftung übernehmen. Auferlegte Materialtoleranzen, oder Farbtoleranzen gelten ebenfalls gegenüber den Kunden der ac crea design Gmbh. Der Kunde entscheidet, auf welches Trägerobjekt unserer Produkte montiert werden sollen. Er trägt die alleinige Verantwortung für allfällige Schäden, die dadurch am Trägerobjekt entstehen, wie Spannungsrisse, Farbveränderungen und Ähnliches. Verursachen sturmartige Winde oder andere Unwettereinflüsse Schäden an unseren Produkten, ist die Haftung der ac crea design GmbH dafür, sowie für allfällige Folgeschäden wegbedungen.
    Liefert der Kunde das zu bedruckende Material der ac crea design Gmbh selber, trägt er dafür das Risiko des Druckergebnisses. Angelieferte Materialien sind in der Grösse zu liefern, wie dies der Drucker vorschreibt. Ausserdem ist genügend Zuschuss mitzuliefern, ein Exemplar mehr als bestellt oder gemäss Vereinbarung, um die bestellte Auflage erreichen zu können. Für allfällig eingetretene Schäden lehnen wir zum vornherein jede Ersatzpflicht ab. Eine Preisreduktion für geliefertes Material auf die Druckpreise kann nicht gewährt werden. Im Übrigen haftet die ac crea design GmbH nur bei Absicht oder grober Fahrlässigkeit. Eine über den Bestellungswert hinausgehende Haftung wird in jedem Fall wegbedungen.

    13. Urheberrecht
    Der Kunde verpflichtet sich, der ac crea design Gmbh, gegenüber allen Ansprüchen, die von Dritten aus Verletzung von Urheberrechten, Leistungsschutzrechten, sonstigen gewerblichen Schutzrechten oder Persönlichkeitsschutzrechten erhoben werden, schad- und klaglos zu halten.

    14. Eigentumsvorbehalt
    Sämtliche durch die ac crea design GmbH gelieferten Waren und Erzeugnisse bleiben bis zur vollständigen Bezahlung aller bestehenden Ansprüche Eigentum der ac crea design GmbH.

    15. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    Anwendbar ist ausschliesslich Schweizer Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der statutarische Sitz der ac crea design GmbH, derzeit Haute-Nendaz, VS.


_

_